Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
So entsteht ein autonomes Bürgerkomitee / eine Freiheitswerkstatt
#1

So entsteht ein autonomes Bürgerkomitee / eine Freiheitswerkstatt

1. Zwei oder drei - es können natürlich auch mehr sein Wink - Menschen aus einem Wahlkreis, die nicht bzw. nicht mehr einer der etablierten Parteien angehören und z.B. über die geniale "Facebook-Fragetechnik" zusammengefunden haben, treffen sich und gründen das autonome Bürgerkomitee für ihren Wahlkreis.


2. Sie wählen einen von Ihnen zum Sprecher des Bürgerkomitees und übermitteln dessen Namen und/oder Telefonnummer an Helmut Krause. [info [at] rakrause.de / Telefon 089 1238754]


3. Der sogt dafür, dass dessen Name und/oder Telefonnummer im passenden Wahlkreisforum und in der entsprechenden Facebook-Bürgerkomitee-Gruppe veröffentlicht wird.


4. Alles Weitere organisiert das autonome Bürgerkomitee in eigener Regie.


5. Für den Gedankenaustausch über intelligenten und koordinierten Einsatz von Erststimmen bei der nächsten Bundestagswahl stehen neben dem Forum Wir setzen uns für Vereinigte Direktkandidaten ein die Facebook-Gruppe Vereinigte Direktkandidaten sowie die Facebook-Gruppen der 299 autonomen Bürgerkomitees und die entsprechenden Bürgerkomitee-Foren im Querdenkerforum zur Verfügung.


6. Für den Gedankenaustausch zwischen den Sprechern der Bürgerkomitees gibt es die Facebook-Gruppe Vereinigte Direktkandidaten - intern.


7. In den 299 Bürgerkomitees sollte es fair, transparent und demokratisch zugehen. Für Selbstdarsteller und "verbohrte Ideologen" sollte es dort keinen Raum geben.


8. Hier finden Sie die Aufgaben der autonomen Bürgerkomitees


9. Eine Kurzeinführung in das Projekt Vereinigte Direktkandidaten finden Sie hier:



siehe auch: Wer oder was sind die Vereinigten Direktkandidaten?
Alle meine Beiträge im Querdenkerforum können gerne unter Angabe der Quelle weiterverbreitet werden. (CC BY-SA 3.0)
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
So entsteht ein autonomes Bürgerkomitee / eine Freiheitswerkstatt - von Helmut Krause - 11.04.2012, 15:25

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste