Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nachhaltigkeit, aber wirklich! Durch alle Utopianer?
#6

RE: Nachhaltigkeit, aber wirklich! Durch alle Utopianer?

Man könnte auch anregen, daß sich jede Gemeinde dazu verpflichtet, 1% der Gemeindefläche als unangetastetes Naturareal zu belassen, also wirklich total unangetastet, kein Wirtschaften, kein Durchlaufen, kein Beeinflussen, das wäre dann eine Art echter Tempel der Natur, ein echtes Bekenntnis zur Bewahrung der Schöpfung!
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Nachhaltigkeit, aber wirklich! Durch alle Utopianer? - von Christoph Hans Messner - 24.06.2010, 18:11

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste