Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kammerjäger
#2

Pflichtmitgliedschaft

Pflichtmitgliedschaft

Negativ interpretiert bedeutet "Pflichtmitgliedschaft" ein Zwang, weil ein Unternehmen nicht aus der IHK austreten und sich auch nicht die IHK aussuchen kann. Dieser Zwang widerspricht dem Selbstverständnis eines Unternehmers, der sich am Markt behaupten darf und muss. Möglicherweise würden die Betriebe durch andere private Organisationen nicht schlechter vertreten werden. Wenn Wettbewerb bei der Wirtschaft begrüßt wird, warum sollte man in diesem Fall eine Ausnahme machen? Die IHK stehen mit ihren Tätigkeiten in direkter Konkurrenz zu ihren Zwangsmitgliedern (zumindest in der Fort- und Weiterbildung), die über den Mitgliedsbeitrag ihren eigenen Konkurrenten subventionieren müssen.

Quelle: Pflichtmitgliedschaft
Alle meine Beiträge im Querdenkerforum können gerne unter Angabe der Quelle weiterverbreitet werden. (CC BY-SA 3.0)
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Kammerjäger - von Helmut Krause - 20.12.2007, 10:46
Pflichtmitgliedschaft - von Helmut Krause - 20.12.2007, 10:48
RE: Kammerjäger - von Wolfgang Reichmann - 20.12.2012, 22:50
RE: Kammerjäger - von Michael Pramann - 20.12.2012, 23:13

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste