Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Parteisoldaten im Deutschen Bundestag
Verfasser Nachricht
Helmut Krause Offline
Querdenker
****

Beiträge: 8.392
Registriert seit: Sep 2007
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Parteisoldaten im Deutschen Bundestag
Das jüngste Wink Gerücht:

Entsetzt über das rapide sinkende Ansehen von Berufspolitikern hat der Deutsche Bundestag beschlossen, in der nächsten Wahlperiode die Hälfte der Abgeordneten durch dressierte Affen zu ersetzen.

Ausschlaggebend für diesen Beschluss waren folgende Überlegungen:

• Anhand der Kultsendung "Unser Charly" wurde nachgewiesen, dass ARD und ZDF mit Schimpansen generell wesentlich höhere Sympathiewerte und Einschaltquoten erreichen, als mit Berufspolitikern.

• Die Kosten für Ausbildung und laufende Alimentierung eines Abgeordneten des deutschen Bundestages betragen ein Vielfaches der für Ausbildung und Haltung eines dressierten Affen erforderlichen Kosten.

• Angesichts der Tatsache, dass die meisten Abgeordneten entgegen den Vorgaben des Grundgesetzes auf das freie Mandat verzichtet haben und sich im deutschen Bundestag vorwiegend als devote Befehlsempfänger – Parteisoldaten genannt – betätigen, ist durch den Austausch der Abgeordneten gegen dressierte Affen kein Qualitätsverlust bei der politischen Arbeit zu erwarten.

• Dem Einwand, dass viele Schimpansen des Lesens und Schreibens unkundig sind, ist entgegenzuhalten, dass viele Bundestagsabgeordnete die Vorlagen, über die sie abstimmen, auch nicht lesen. [vgl. Todesstrafe für Europa?!? ]


siehe auch: "Neujahrswünsche"

und

Demokratie von unten

Wir entmachten die politische Klasse!

Alternativen zu den etablierten Parteien

Kurzvortrag: Vorbereitung der Revolution

Pressemitteilung zum Verfassungsreferendum

Was im Leben zählt, ist das Ergebnis, der Erfolg.

Die Ware Wahrheit und der mediale Widerstand im Internet

Wir nehmen die etablierten politischen Parteien in die Zange.

Netzwerk der außerparlamentarischen Opposition in Deutschland

Ist die aktuelle Präambel des Grundgesetzes verfassungsgemäß?

Was wir jetzt brauchen, ist keine neue Partei, sondern eine breite Volksbewegung

Bürgerbewegung: Wir übernehmen als Zivilgesellschaft in Deutschland Verantwortung.

Photo: Affen im Parlament

Alle meine Beiträge im Querdenkerforum können gerne unter Angabe der Quelle weiterverbreitet werden. (CC BY-SA 3.0)
08.07.2008, 23:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Parteisoldaten im Deutschen Bundestag - von Helmut Krause - 08.07.2008, 23:45
RE: Affen im Deutschen Bundestag - von Rainer Mandler - 21.07.2008, 19:31,
RE: Affen im Deutschen Bundestag - von Gion Loi - 02.03.2011, 18:33,
RE: Affen im Deutschen Bundestag - von Gert Haage - 24.04.2013, 17:31,



Kontakt | Querdenkerforum | Nach oben | | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation